Die D-Jugend des SV Ebnat gewinnt Meisterschaft

Durch einen 4:1 Erfolg bei der TSG Schnaitheim I machten die Mädels und Jungs um die Trainer Manfred Schwenk, Michael Ehnis und Holger Schmid die Meisterschaft der D-Junioren perfekt.

Bei 8 Spielen und 8 Siegen und einem Torverhältnis von 36:5 Toren wurden wir überlegen Meister. Da wir auch im Bezirkspokal diese Runde kein Spiel in der regulären Spielzeit verloren haben, kann sich unsere Bilanz 2018 bei 13 Spielen mit 12 Siegen und einem Unentschieden (Pokalfinale nach Elfmeterschießen verloren) mehr als sehen lassen.

Mit dabei v.l Holger Schmid, Verena Ehnis, Jannik Weiland, Niklas Weber, Peter Schwenk, David Hetper, Niklas Mayer, Ryan Männel, Simon Klopfer, Elias Schmid, Rafael Marques, Mara Kastner, Mike Werner, Aaron Schurr und Manfred Schwenk. Es fehlen: Timo Appt, Luca Dietl und Michael Ehnis.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft!