SGM Waldhausen/Unterkochen/Ebnat – C1 erreicht die Bezirkshallen-Endrunde

Die C1 Spieler der Spielgemeinschaft erreichten, die am 27.01. in Waldstetten stattfindende, Endrunde.

Die vermeintlich leichteren Gegner in den ersten beiden Spielen konnten wir leider nicht wie geplant besiegen, sondern beide Spiele endeten Unentschieden. Jetzt musste gegen den FC Heidenheim mindestens ein Punkt gewonnen werden. Mit großem Einsatz und ein wenig Glück holten wir uns diesen.

Im letzten Spiel mussten wir gegen die starke Mannschaft der SGM Kapfenburg noch einen Punkt holen.

Mit viel Fanunterstützung der D-Jugend Spieler holten wir uns auch den letzten Punkt und zogen somit als Dritter in die letzte Runde ein. 12 Mannschaften spielen dort die Endrunde aus.

Bericht von Robin Offinger SV Waldhausen