C- Jugend SGM Waldhausen / Unterkochen / Ebnat

Die Meisterschaftsrunden der C1 und C2 sind zu Ende gespielt. Die C2 erreichte in ihrer Gruppe den vierten Platz. Das letzte Spiel gewann unser Team mit 1:0, was nach dem Vorrundenspiel nicht zu erwarten war. Von daher war unser Trainer Dieter Minich sehr zufrieden und die C2 und die C1 Spieler feierten ihre Siege (C1 3:2 gegen Sontheim/Hermaringen) gemeinsam auf den SV Waldhausen Sport Days. Der SVW Vorstand Oliver Pusch spendierte allen anwesenden Spielern der SGM ein Essen und ein Getränk.

Die C1 hatte in den entscheidenden Spielen leider nicht das nötige Glück auf ihrer Seite und erreichte in ihrer Leistungsstaffel den dritten Platz. Trotzdem sind die Trainer Robin Offinger und Jonas Rothaupt mit den Leistungen dieses Teams sehr zufrieden.

Vor allem auch deshalb, weil wir das Final Four Bezirkspokalfinale erreicht haben. Dies ist nach der Hallenendrunde ein weiterer Höhepunkt in diesem Jahr.

Dieses Finale findet am 02.06. in Waldhausen statt. Die Halbfinalspiele der teilnehmenden Mannschaften (FC Normannia Gmünd II, VfR Aalen II, Union Wasseralfingen und SGM Waldhausen/Unterkochen/Ebnat) werden um 12:30 Uhr vor Ort ausgelost. Wir würden uns sehr freuen, wenn uns viele Zuschauer unterstützen würden.

Was für uns Trainer aber der größte Erfolg war, dass wir unsere Anzahl der Spieler innerhalb von 10 Monaten von 23 auf 35 steigerten und so zu allen Spielen antreten konnten.

Bericht von Robin Offinger